Veröffentlicht von CareerBuilder Germany am 13 September 2018
Themen: Pressemitteilungen - Studien - Arbeitsmarkt | Keine Kommentare

Auf den Urlaub freut sich jeder. Doch was kommt danach? Jobs.de, die Online-Stellenbörse der CareerBuilder Germany GmbH, hat 1.133 Nutzer befragt: Back to Work – wie fühlt sich das Arbeiten nach dem Urlaub an? Die positive Nachricht: Immerhin ein Drittel (33,5 Prozent) kommt erholt und motiviert an den Arbeitsplatz zurück. Aber fast die Hälfte der Befragten (44,2 Prozent) ist frustriert und denkt über einen Jobwechsel nach. Zwischen diesen Extremen bewegen sich rund 13 Prozent: Sie freuen sich zumindest auf die Kollegen. 

B2B-Blog_Back-toWork

Von “Back to Work” zum #LieblingsJob: Die Marketing-Kampagne

Reif für was Neues? Zeit für den #LieblingsJob! Mit der neuen Marketing-Kampagne rund um das Thema „Back to Work“ positioniert sich Jobs.de, die Jobbbörse der CareerBuilder Germany GmbH, als Enabler für den Karriere-Kick und knüpft gleichzeitig an die Jobs.de Re-Launch-Kampagne „#LieblingsJob: Jetzt den richtigen finden!“ an. Die Kampagnen-Motive zeigen Berufstätige beim Versuch, das Urlaubsgefühl in den Arbeitsalltag zu retten – und zeigen gleichzeitig den Weg zu mehr beruflicher Zufriedenheit auf: Schicksal in die Hand nehmen und #LieblingsJob finden – mit Jobs.de.

Die vollständige Pressemitteilung zu Umfrage und Kampagne inkl. einer Auswahl der Kampagnen-Motive finden Sie hier.

Hinterlassen Sie einen Kommentar