Arbeitgeber-Magazin: Arbeitsrecht

Stellenausschreibung nach AGG, so gehts!

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Arbeitsrecht, Kandidatenansprache, Stellenanzeigen | 1 Kommentare

Es gibt Mitmenschen, die studieren Stellenanzeigen nicht, um Bewerbungen zu schicken, sondern um dem Unternehmen mit einer Klage zu drohen. Nämlich dann, wenn Sie Verstöße gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz im Anzeigentext entdecken. Damit Ihre Stellenausschreibung AGG-konform gelingt und nicht zum finanziellen Risiko wird, empfehlen wir Ihnen unsere Praxistipps…

...weiter lesen

Aufhebungsvertrag & Abfindung: So trennen Sie sich im Guten von Ihren Mitarbeitern

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Arbeitsrecht, HR Management & Strategie, Arbeitsmarkt | Keine Kommentare

Für viele Arbeitnehmer ist die Kündigung durch den Arbeitgeber ein herber Schlag. Enttäuschung, Wut und Resignation machen sich breit; die Vertrauensbasis ist dahin. Nicht selten drohen Konflikten bis hin zur Kündigungsschutzklage. Eine für beide Seiten faire und gütliche Einigung ist der bessere Weg. Mit einer im Aufhebungsvertrag geregelten Abfindung erreichen Unternehmen in der Regel eine zügige

...weiter lesen

Datenschutz im Recruiting: Der richtige Umgang mit Bewerberdaten

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in HR-Technologie-Trends, Arbeitsrecht, Big Data | 4 Kommentare

Ein Interview mit Arbeitsrechtsexpertin Katharina Schumann.

Drohnen, WikiLeaks, Geheimdienst-Spionage, … Diskussionen und Skandale rund um die Themen Datenschutz und Datensicherheit sind aus den täglichen Nachrichten nicht mehr wegzudenken – und machen auch vor Unternehmen und HR-Abteilungen keinen Halt. Denn mit fast jedem technologischen Fortschritt gehen auch neue Datenschutzrisiken einher. Was müssen

...weiter lesen

Datenschutzerklärung, Recruiting-Tools und Active Sourcing: Das sagt die DSGVO dazu

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Arbeitsrecht, Big Data, Recruiting-Prozess | Keine Kommentare

Datenschutz im Recruiting – das heikle und viel diskutierte Thema dürfte sich mit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU im Mai 2018 noch weiter verschärfen. Wie laut neuem Gesetz die Datenschutzerklärung aussehen sollte, unter welchen Voraussetzungen Bewerberdaten gespeichert und ob Kandidaten gegooglet werden dürfen, erklärt Katharina Schumann, Rechtsanwältin und

...weiter lesen

Die DSGVO – Was Personaler wissen müssen

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Arbeitsrecht, Big Data, Recruiting-Prozess | Keine Kommentare

Datenschutz im Recruiting – das heikle und viel diskutierte Thema dürfte sich mit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU im Mai 2018 noch weiter verschärfen. Welche konkreten Anforderungen stellt das neue Gesetz an die Transparenz über die Datenverarbeitung und Kommunikation mit Bewerbern und wie können Recruiter die Einhaltung der Bestimmungen sicherstellen?

...weiter lesen

Weihnachtsgeld: Das müssen Sie wissen

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Arbeitsrecht, Mitarbeiterbindung, HR Management & Strategie | Keine Kommentare

Ein Interview mit Arbeitsrechtsexpertin Katharina Schumann

Ende November freut sich etwa die Hälfte der Beschäftigten in Deutschland auf ein gut gefülltes Konto. Viele Arbeitgeber zahlen dann mit dem Weihnachtsgeld freiwillig einen Bonus für Engagement und Leistung. Wir haben mit Fachanwältin für Arbeitsrecht Katharina Schumann aus der Kanzlei Lehner und Kollegen in München gesprochen

...weiter lesen

Stellenausschreibung nach AGG – Teil 1

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Arbeitsrecht, Kandidatenansprache, Stellenanzeigen | Keine Kommentare

Ein Interview mit Arbeitsrechtsexpertin Katharina Schumann

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) soll Arbeitnehmer vor „Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität“ schützen. Doch was bedeutet dies für Arbeitgeber und Personaler

...weiter lesen

AGG im Auswahlprozess: Darauf müssen Sie achten

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Arbeitsrecht, Stellenanzeigen | Keine Kommentare

Auch wenn das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz, kurz AGG, derzeit in aller Munde ist, in manchen Köpfen ist es immer noch nicht verankert. So können etwa unbedachte Äußerungen von Mitarbeitern gegenüber Bewerbern teuer werden. Damit Sie den Auswahlprozess für eine Stellenbesetzung ohne AGG-Verstöße gestalten, haben wir einige Paxistipps für Sie…

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Ihr

...weiter lesen

Wie ein Arbeitszeugnis professionell Zeugnis gibt

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Arbeitsrecht, Kommunikation, Gastbeiträge | Keine Kommentare

Ein Gastbeitrag der Haufe-Gruppe

Ein Arbeitszeugnis gehört zu den wichtigsten Dokumenten in Bewerbungsverfahren. Es gibt ausführlich Aufschluss über die Tätigkeitsbereiche eines Arbeitnehmers. Es veranschaulicht so, in welchem Kontext sich jemand welche Kompetenzen erschlossen hat. Wie ist ein professionelles Arbeitszeugnis aufgebaut - was sollte es enthalten und was darf in einem solchen Zeugnis nicht enthalten sein?

...weiter lesen

Low Performer: Kann Faulheit bestraft werden?

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Arbeitsalltag, Mitarbeiterführung, Arbeitsrecht | 1 Kommentare

Sie kosten Zeit, Geld und Nerven: Mitarbeiter, die unterdurchschnittliche Leistungen erbringen und dabei nicht mehr oder besser arbeiten wollen, als sie eigentlich könnten. Doch solche sogenannten Low Performer sind nur schwer zu überführen. Sehr zum Ärgernis vieler Unternehmen, denn Faulenzer können den Betriebsablauf massiv stören und wirtschaftliche Schäden verursachen. „

...weiter lesen

Updates per E-Mail erhalten