Arbeitgeber-Magazin: Employer-branding

Checkliste: So schreiben Sie Stellenanzeigen, die ankommen

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Employer Branding, Stellenanzeigen | Keine Kommentare

75 Prozent der Kandidaten geben an, dass das Layout und der Eindruck einer Stellenanzeige ihre Entscheidung, sich zu bewerben, maßgeblich beeinflusst – das ergab eine Studie von CareerBuilder. Die Stellenanzeige als meist erster Berührungspunkt eines Kandidaten mit einem Unternehmen ist damit für die Jobsuchenden von großer Bedeutung – und für Sie als Arbeitgeber die ideale Möglichkeit

...weiter lesen

Wie Sie als Mittelständler erfolgreich rekrutieren – 5 Tipps

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Employer Branding, Mitarbeiterempfehlungen | 1 Kommentare

Größere Unternehmen profitieren von deutlich mehr Ressourcen und damit von spezialisierteren Abteilungen. In kleinen Unternehmen vereinen sich meist viele Talente in Einzelpersonen: Marketing, HR, Finanzen, Vertrieb, Administratives, … bis hin zum Aufräumen der Küche. Wenn also ein Mitarbeiter Ihr Unternehmen verlässt und es gilt, diesen Job neu zu besetzen, stehen Personalverantwortliche in kleinen Betrieben unter noch

...weiter lesen

Recruiting-Trends 2017 – Worauf Personalverantwortliche achten sollten

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Big Data, Mitarbeiterbindung, Employer Branding | Keine Kommentare

Ein Gastbeitrag von Klaus Becker.

Welche Bedeutung haben Active Sourcing, Employer Branding, Generation Y oder der anhaltende Fachkräftemangel für ein erfolgreiches Recruiting? Sind 2017 Innovationen zu erwarten, die das Recruiting nachhaltig verändern?

...weiter lesen

Recruiting-Videos: Das neue Must-have der Stellenanzeige

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Employer Branding, Kandidatenansprache, Stellenanzeigen | Keine Kommentare

Die audiovisuelle Mediennutzung ist heute in fast allen Bereichen ganz selbstverständlich geworden – auch im Personalmarketing. Vor allem junge Kandidaten erwarten vom zukünftigen Arbeitgeber einen gekonnten Umgang mit allen Medienformen und –kanälen. Recruiting-Videos werden in dem Zusammenhang immer wichtiger und bieten sowohl dem Unternehmen als auch den Bewerbern einen Mehrwert. Sie können Stellenanzeigen

...weiter lesen

Logistik: Mit Employer Branding das Image polieren

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Karriereseite, Employer Branding, Kandidatenansprache | Keine Kommentare

Mit rund 258 Milliarden Euro Umsatz präsentiert Deutschland den stärksten Logistikmarkt in Europa. Etwa 2,8 Millionen Beschäftigte arbeiten im Transportwesen, in Umschlags- und Lagerwirtschaft, in der Beständehaltung, Auftragsabwicklung, Logistikplanung und anderen Bereichen. Doch das reicht schon längst nicht mehr aus. Der Bedarf an Fachkräften ist enorm und kann derzeit kaum gedeckt werden. Trotz des wirtschaftlichen Erfolges

...weiter lesen

Recruiting: Durch Online-Marketing effektiver werben

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Employer Branding, Kommunikation, Candidate Experience | Keine Kommentare

„Was der Kunde nicht weiß, macht ihn nicht heiß“ ist das Worst-Case-Szenario der Werbebranche und konträr gedacht der Motivationsspruch aller Marketingprofis auf ihrem Kreuzzug quer durchs gelobte Medienland. Ihre Vision: Egal, wo der Kunde sich aufhält, wo er surft, was er liest oder ansieht – die Werbung ist schon da. Denn das bedeutet: Der Kunde weiß, der Kunde kauft.

...weiter lesen

CareerBuilder Webinar: E-Recruiting und Employer Branding in der Logistik-Branche

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Events, Employer Branding, Logistik | 1 Kommentare

Fachkräftemangel, Image-Probleme und demografischer Wandel – Personalverantwortliche in der Logistik-Branche sind mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Für 83 Prozent der Logistikunternehmen ist der Recruiting-Aufwand in den vergangenen fünf Jahren deutlich gestiegen.

...weiter lesen

Recruiting Herausforderungen in der Logistik-Branche

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Employer Branding, Arbeitsmarkt | Keine Kommentare

Wenn selbst ein Traditionslogistiker 88 Tage benötigt, um eine Stelle neu zu besetzen, gibt das zu denken. Nicht nur Kunden werden dann ungeduldig, auch die Motivation der Mitarbeiter ist zunehmend strapaziert. Sie müssen die Mehrarbeit on top zu ihrem ohnehin anstrengenden Job schultern, der mit Wochenendschichten, überschaubaren Löhnen und belastender Arbeit nicht das beste Image genießt. So ähnlich formulierte es

...weiter lesen

Employer Branding: Eine Attraktive Arbeitgebermarke braucht keinen großen Firmennamen

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Karriereseite, Employer Branding, Kandidatenansprache | Keine Kommentare

„Da weiß man, was man hat.“ Eine starke Marke gibt Orientierung und Sicherheit im Angebotsdschungel. Sie wirkt wie ein Gütesiegel – für bestimmte Eigenschaften, für Werte oder für ein Lebensgefühl. Und nicht zuletzt strahlt auch das eigene Image immer ein bisschen heller im Markenglanz. Das gilt für Produktmarken ebenso wie für Unternehmensmarken oder die  Arbeitgebermarke. Vor allem letztere profitiert vom Bekanntheitsgrad

...weiter lesen

Recruiting im Gesundheitswesen: So finden Sie Kandidaten für administrative Jobs

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Employer Branding, Gesundheitswesen | Keine Kommentare

In einigen Branchen tobt der War for Talents heftiger als in anderen. Besonders das Gesundheitswesen und die Pflegebranche leiden unter dem wachsenden Fachkräftemangel. 58 Prozent der Krankenhäuser hatten im Jahr 2013 Probleme bei der Personalsuche, schreibt Zeit Online über den Wettbewerb um Ärzte und Fachpersonal. Durchschnittlich dauerte es 167 Tage um eine Stelle wieder zu besetzen. Und auch im Pflegewesen

...weiter lesen

Updates per E-Mail erhalten