Arbeitgeber-Magazin: Recruiting-tipps

Bewerbungsgespräch: 5-Stufen-Methode im Sales-Interview

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Kommunikation, Vorstellungsgespräche | Keine Kommentare

Die Suche nach Sales-Experten ist voll von Herausforderungen. Die erste Hürde: Gute Vertriebler sind schwer zu finden. Die zweite Hürde: Wie unterscheide ich die wirklich guten von den Blendern? Denn auch wenn nicht jeder, der sich auf eine Sales-Position bewirbt, am Ende ein Spitzen-Verkäufer sein wird, so haben die meisten Interessenten dennoch eins gemeinsam: ausgeprägte Fähigkeiten im Eigenmarketing. Umso wichtiger ist hier ein gut vorbereitetes Vorstellungsgespräch.

...weiter lesen

Vorstellungsgespräch: Bloß keine Standardfragen

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Kommunikation, Vorstellungsgespräche | Keine Kommentare

Googelt ein Bewerber nach typischen Fragen im Bewerbungsgespräch, erhält er in weniger als einer Sekunde schlappe 100.000 Vorschläge, die ihm helfen, sich optimal auf das Gespräch vorzubereiten. Warum sind Sie der perfekte Kandidat für diesen Job? Warum haben Sie sich bei uns beworben? Was sind Ihre Stärken und Schwächen? Wo sehen Sie sich beruflich in zehn Jahren? Die Liste der Standardfragen ist lang. Und natürlich weiß das Internet

...weiter lesen

Mit dem Graves-Modell Kandidaten schneller besser einschätzen

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Candidate Experience, Vorstellungsgespräche | Keine Kommentare

Die fachlichen und  sozialen Kompetenzen eines Bewerbers richtig zu beurteilen, ist für die meisten Personaler kein Problem. Schließlich handelt es sich dabei um Fakten, die – sofern nicht ohnehin aus dem Lebenslauf ersichtlich – mittels  spezieller Fragetechniken, Eignungstests etc. relativ problemlos überprüft werden können.  Geht es jedoch um die Persönlichkeit des Kandidaten und damit im Grunde auch um den Cultural Fit, wird die Analyse

...weiter lesen

So machen Sie aus Mitarbeitern "Recruiting Influencer"

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Kommunikation, Mitarbeiterempfehlungen | Keine Kommentare

Ein Gastbeitrag von Frank Rechsteiner.

Einer der erfolgreichsten und authentischsten Recruiting-Kanäle ist  die "Mitarbeiter-Empfehlung", da sind sich Unternehmen und Experten nahezu einig. Dass Sie aus Mitarbeitern Recruiter machen sollen, ist Ihnen bekannt. Doch wie schaffen Sie es, aus Ihren Mitarbeitern "Recruiting Influencer" zu machen?

...weiter lesen

Kommunikation – der einfache Schlüssel zu einer guten Candidate Experience

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Kommunikation, Candidate Experience | Keine Kommentare

Facebook, Xing, What’sApp, … - im Zeitalter der immer stärker werdenden Vernetzung über digitale Medien erwarten Kandidaten auch im Bewerbungsprozess deutlich mehr an Kommunikation und Reaktionsschnelligkeit von Unternehmen, als diese den Bewerbern bisher (bereit sind zu) bieten. Das ergab bereits die Candidate Behaviour Studie 2015, bei der CareerBuilder 500 Arbeitnehmer in Deutschland befragte.

...weiter lesen

Bewerberansprache: Candidate Persona – jetzt wird’s persönlich!

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, HR Management & Strategie, Kandidatenansprache | Keine Kommentare

Wer nicht genau weiß, was er eigentlich sucht, wird auch nicht fündig. Im Recruiting grenzt der Personaler daher die Suche bzw. das „zu Findende“ ein – zumeist durch Zielgruppendefinitionen und Stellenprofile basierend auf Ist-Zuständen und einer vergangenheitsgeprägten Erwartungshaltung. Bestenfalls erhält er dadurch einen Anforderungskatalog, der den ideal-typischen Kandidaten abbildet.  Aber wie so oft im Leben: Ideale

...weiter lesen

Vorstellungsgespräch für Matrixorganisationen: Diese Fragen sollten Sie Bewerbern stellen

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Kommunikation, Vorstellungsgespräche | Keine Kommentare

Konzerne oder große Unternehmen, die global agieren, sind nicht selten in einer Matrixorganisation strukturiert. Dabei werden in der zweiten Führungsebene Unternehmensprozesse gleichzeitig funktional sowie objektbezogen gesteuert und Entscheidungen somit immer in zwei Dimensionen getroffen. Den Mitarbeitern verlangt das einiges ab, denn sie haben in der Regel zwei direkte Vorgesetzte mit gleicher Weisungsbefugnis. Wenn nun

...weiter lesen

Stellenanzeige: Mit diesen 4 Tipps zum richtigen Jobtitel

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Stellenanzeigen, Recruiting-Prozess | Keine Kommentare

Dass vermeintlich einfache Dinge bei genauer Betrachtung doch kompliziert sein können, zeigt sich bei der Suche nach dem richtigen Jobtitel für eine Stellenanzeige. Doch was gibt es da eigentlich zu überlegen? Wenn die Stelle des „Senior Sales Manager B2B Solution & Services DACH“ zu besetzen ist, muss das auch so in der Anzeige formuliert werden. Schließlich kann HR nicht nach Belieben, neue Stellenbezeichnungen kreieren. Oder doch?

...weiter lesen

Checkliste: So schreiben Sie Stellenanzeigen, die ankommen

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in Recruiting-Tipps, Employer Branding, Stellenanzeigen | Keine Kommentare

75 Prozent der Kandidaten geben an, dass das Layout und der Eindruck einer Stellenanzeige ihre Entscheidung, sich zu bewerben, maßgeblich beeinflusst – das ergab eine Studie von CareerBuilder. Die Stellenanzeige als meist erster Berührungspunkt eines Kandidaten mit einem Unternehmen ist damit für die Jobsuchenden von großer Bedeutung – und für Sie als Arbeitgeber die ideale Möglichkeit

...weiter lesen

Kommt, lasst uns spielen! Gamification im Recruiting

Veröffentlicht von CareerBuilder Germany in HR-Technologie-Trends, Recruiting-Tipps, Karriereseite | Keine Kommentare

Wir Menschen spielen für unser Leben gern, der Spieltrieb liegt uns im Blut. Wenn wir spielen, kreieren wir eigene Welten, messen unsere Kräfte und unser Können, lernen neue Fähigkeiten und Verhaltensweisen, vergessen alles um uns rum und genießen den Flow. Spielen ist sinn- aber nicht zweckfreies Vergnügen, das wir in unserer Kindheit noch hemmungslos ausleben, später dann aber zwischen Vernunft und Verantwortung deutlich reduzieren.

...weiter lesen

Updates per E-Mail erhalten